Kompetenz in Sachen Harmonikas und Akkordeons

Allgemeines zu Müller- Harmonikas

Alle Müller-Modelle sind ausgestattet mit

  • weiterentwickelter, leichtgängiger Alu-Tastatur mit zum Körper geneigtem Griffstock
  • Wechselbass für 1. Reihe (Oberster Knopf in der 2. Bassreihe, X- Bass auf Wunsch mit Aufpreis)
  • Spezialbalg mit 15 Balgfalten (35mm Faltentiefe)
  • zwei gepolsterten, bestickten Tragriemen, inkl. Querverbinder
  • Bodenriemen, gepolstert, mit Spezialverstellung
  • Balgschoner
  • Luftknopf oder Lufttaste nach Wahl

Die diatonischen Harmonikas können in folgenden Tonarten geliefert werden:

3-reihig 4-reihig 5-reihig
G-C-F F-B-ES-AS D-G-C-F-B
A-D-G G-C-F-B E-A-D-G-C
B-S-AS A-D-G-C F-B-S-AS-DES
C-F-B B-S-AS-DES G-C-F-B-S
Sonderstimmungen Sonderstimmungen Sonderstimmungen
Gis-Cis-Fis Fis-H-E-A Dis-Gis-Cis-Fis-H
H-E-A Gis-Cis-Fis-H Fis-H-E-A-D
H-E-A-D
C-F-B-S

Die 3-reihige Harmonika hat in der 2. und 3. Reihe,
die 4-reihige Harmonika in der 2., 3. und 4. Reihe und
die 5-reihige Harmonika in der 2., 3., 4. und 5. Reihe je einen Gleichton.
Die Anordnung der Gleichtöne und der Bässe, ob Moll oder Dur (Übergangsbässe) sind frei nach Wahl.
Jede Harmonika wird nach den Wünschen unserer Kunden gestimmt, bei der Wahl des Klanges gibt es vier verschiedene Wege:

  • Ein voller, brillanter und kräftiger Ton für Solospieler
  • Ein runder, voller und dennoch nicht aufdringlicher Ton für Konzertauftritte
  • Ein zarter und feiner Ton, passend zur Stubenmusik
  • Extremstimmung für die Freunde der echten Volksmusik